Bild Movies

Bild Movies macht einen gelungenen und geordneten Eindruck. Direkt nach der Anmeldung fragt die Stream-Seite nach, welche Kategorien von Filmen, beziehungsweise Serien, mir die Liebsten sind und auf welche ich auch gut verzichten kann. So rückt die Stream-Seite bereits die Filme zur passenden Kategorie in den Vordergrund. Somit befinden wir uns bereits auf der Hauptseite von Bild Movies. Die Bild-Qualität der Filme ist gut, den ein oder anderen Filmstream gibt es in Full-HD, allerdings nur eine beschränkte Minderheit. Die Ladegeschwindigkeit, vorausgesetzt die eigene Internetleitung gibt ausreichend her, ist auf dieser Stream-Seite vollkommen akzeptabel – der Filmstream muss nicht Minuten vorher geladen werden, um den Stream ohne Unterbrechung sehen zu können.

Angebot:
Eines der Feature, das mich sehr ansprach, nennt sich „Mein Programm“. In diesem kann eine Playlist für eine automatische Reihnenfolge von Filmen erstellen werden. So steht dem gemütlichem Fernsehmarathon nichts mehr im Wege. Durch dieses Feature ist es ebenso möglich, zu sehen, welchen Filmstream die eigenen Freunde auf Bild Movies angesehen haben, bzw. empfohlen haben. Vorausgesetzt, man verknüpft sein Bild Movies Konto mit seinem Facebook Account.

Auswahl:
Die Serienauswahl auf der Stream-Seite ist eher klein gehalten, so fehlen zum Beispiel viele angesagte, aktuelle Serien, die einzige Ausnahme dürfte hier nur „Breaking Bad“ sein. Das viel größere Problem jedoch ist, dass in einigen der vorhandenen Serien einige Staffeln fehlen oder nur die erste Staffel verfügbar ist.

Das Filmstream-Portal von Bild Movies bietet einen kostenlosen Probemonat. Falls man sich immer noch nicht sicher sein sollte, hat man im Anschluss die zwei darauf folgenden Monate im Preis von nur einem Monat, was 8,99€ entspricht. Bezahlbar ist die Stream-Seite mit Kreditkarte und PayPal.

Pro:
– erster Monat ist ein kostenloser Probemonat
– Bild Movies ist monatlich kündbar
– Bild Movies ist Multi-Plattform fähig (iPhone, iPad, Apple TV, Android, Xbox 360, PlayStation 3, Computer & smart TV)
– Filmstream und Serien können auch im, meist englischem, Originalton angesehen werden
– gute Soundqualität der Filmstreams
– übersichtliches und leicht verständliches Design

Contra:
– kaum aktuelle Serien, es fehlen vereinzelt Staffeln auf der Stream-Seite
– 8,99€ im Monat
– einige Filmklassiker (wie beispielsweise James Bond) sucht man vergebens
– die auf der Stream-Seite angebotenenen Blockbuster sind nicht so aktuell wie bei vergleichbaren Anbietern

Link: Bild Movies

Watchever

Mit dem neuen Streamanbieter Watchever kannst du all deine Lieblingsserien und -filme als Video on demand auf deinem internetfähigen Tablett, Notebook, Smartphone oder deiner Spielekonsole anschauen. Bei VOD (Video on demand) bist du nicht an Ausstrahlungszeiten und das Fernsehangebot gebunden, denn du bestimmst, wann und was du dir auf Watchever ansiehst, denn dafür steht schließlich Video on demand. Du findest bei Watchever Serien und Filme aus den verschiedensten Genres und Erscheinungsjahren.

Du hast früher so gerne “Der Prinz von Bel Air” angesehen? Nicht nur diese Serie findest du als VOD in der Rubrik Serienklassiker. Auch “Die Nanny” kannst du jetzt wieder wann und wo du willst empfangen, denn um bei Watchever VODs anzusehen brauchst du nur eine Internetverbindung und ein Notebook, Smartphone oder ähnliches Gerät. Gegen einen geringen Monatsbeitrag hast du freien Zugang zu allen Filmen und Serien, die auf Watchever zur Verfügung stehen. Der erste Monat ist sogar kostenlos, denn Watchever bietet die Möglichkeit an, den Video on demand-Anbieter 30 Tage kostenlos zu testen. Ein faires Angebot, denn die Serien- und Film-Flatrate ist monatlich kündbar.

Auswahl an Serien:
90210, Anger Management, Californication, Dexter, Gossip Girl, Misfits, The Big Bang Theory, Weeds…und viele weitere Serien aus den Bereichen Drama, Familie, Komödie, Mystery und so weiter warten auf dich.
Natürlich bietet Watchever auch eine große Auswahl an Filmen. Egal, ob du auf Dokus oder Horrorfilme stehst, jeder findet bei Watchever Video on demand nach seinem Geschmack.

Angebot:
Der neue “Video on demand”-Anbieter Watchever lädt dich ein seine VOD-Dienste 30 Tage lang kostenlos zu testen. Danach kostet die Nutzung 8,99 Euro im Monat. Nicht gratis, aber im Vergleich zu anderen Video on demand-Seiten immer noch recht günstig.

Pro:
– Keine Extra-Hardware für VOD notwendig
– Video on demand auf vielen internetfähigen Geräten
– Kündigung von Video on demand-Abo ist monatlich möglich

Contra:
– Anmeldung notwendig, um VOD zu nutzen
– nach dem Testabo gebührenpflichtig

 Link: Watchever

Sky Filme

Angebot:
Wählen Sie mindestens ein Premium-Paket und Sie erhalten Ihre Wunschkombination inkl. passende HD-Sender für € 29,90 mtl. statt € 44,90.

Zubuchoptionen:
TV Digital 2,50€ pro Ausgabe
Blue Movie = 0€

Genres: Mediathek, Action, Comedy, Familie, Emotion, Klassiker, News, Neu im Kino…

Pro:
– Filme direkt als Livestream
– Große Auswahl

Contra:
– Kosten- und Anmeldepflichtig

Link:
Für jede Stimmung der passende Film – Sky Film!

Videoload Filme

Unter Videoload kann eine ständig wachsende Anzahl an Filmen auf Mac oder PC abgerufen werden. Der Grossteil der angebotenen Titel lässt sich unverbindlich per Einzelabruf ausleihen. Videoload bietet je nach gewähltem Abrufmedium bis zu 10.000 Inhalte aus 18 Kategorien an. Über 1.500 Titel sind in High-Definition-Qualität erhältlich.

Genres: Abenteuer, Action, Drama, Erotikfilme, Familie, Fantasy, Filme ab 18, Horror, Klassiker, Kömodien, Kurzfilm, Romantik, Science Fiction, Thriller, Western…

Angebot:
– Movie Selection 4,99€/Monat

Pro:
– Filme direkt als Livestream
– Große Auswahl

Contra:
– Kosten- und Anmeldepflichtig.

Link:
Movie Selection



Movie Selection